Naturkosmetik Naturkosmetik Hintergrund

natürliche Schönheit

Küstenkind

“Naturkosmetik dient der Verschönerung und Pflege des menschlichen Körpers mittels Wirkstoffen aus der Natur. Dies geschieht durch den Einsatz haut- und umweltfreundlicher natürlicher Rohstoffe. Naturkosmetik dient der Anregung und Unterstützung unserer natürlichen Hautfunktionen. Sie bietet sanfte, natürliche Pflege und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Gesunderhaltung der Haut in jedem Lebensalter. Naturkosmetik belebt die Harmonisierung von Körper, Seele und Geist.”

nach BDIH

So beschreibt der Bundesverband der Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und kosmetische Mittel e.V. (BDIH) den Begriff Naturkosmetik.

Naturkosmetik ist allerdings kein geschützter Begriff. Mittlerweile bewerben viele – eigentlich als konventionell bekannte – Hersteller einzelne Produkte oder Produktlinien als “natürlich”, “bio” oder “Naturkosmetik”.
Um einen Eindruck von den dazu verwendeten Labels usw. zu gewinnen, kann man hier nachschauen.

Wir bieten nahezu ausschließlich Produkte von Herstellern an, die mit anerkannten Prüfzeichen wie z.B. mit dem BDIH-Prüfzeichen “kontrollierte Naturkosmetik” und/oder dem NATRUE-Label, ausgezeichnet sind. Diese Hersteller achten schon bei der Produktentwicklung darauf, dass höchste Ansprüche an moderne, natürliche und besonders hautverträgliche Pflege eingehalten werden. Darüber hinaus werden nur natürliche Rohstoffe verwendet, mit denen auch behutsam umgegangen wird.

Inhaltsstoffe sind daher natürliche Rohstoffe wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer, oder ätherische Öle und Aromen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung.

Und auch die Öko-Bilanz sollte stimmen: sorgfältige Auswahl der Rohstoffe, ökologische Verträglichkeit, Umwelt- und ressourcenschonende Herstellungsverfahren, optimale Abbaubarkeit sowie sparsamer Einsatz von recycelbarem Verpackungsmaterial – der hinterlassene ökologische Fußabdruck soll so klein wie möglich sein.

Ausgehend von diesem Grundverständnis gibt es die unterschiedlichsten Ansätze in der Naturkosmetik.

Eines ist allerdings allen gemein: es geht um natürliche Schönheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.